Der Musikverein Langensendelbach - Marloffstein feiert dieses Jahr das Kreismusikfest in Langensendelbach.

Im Schützenheim kann man sich für die Kartenvorbestellung Eintragen.

Sommerpause im Schützenheim

 

Ab 9. Juli bis einschließlich 4. September ist das Schützenheim montags geschlossen. Auch das Leistungstraining am Sonntag ruht während unserer Sommerpause..

Wirtschaftsbetrieb und Training in dieser Zeit nur noch am Mittwoch und Freitag. 

Vize-Gauschützenkönigin 2018 kommt aus Langensendelbach

 

Im Rahmen des 66. Gauschützentages wurden am 4. März in Poxdorf wieder
die Gau-Majestäten proklamiert. Bei den Luftgewehr-Damen war es dieses
Jahr besonders knapp und so sorgten 1,9 tausendstel Millimeter dafür,
dass Eva-Maria Schmitt die letztjähre Königswürde nicht noch um ein
weiteres Jahr weiterführen konnte. Gau-Königin mit einem Teiler-Ergebnis
von 54,5 wurde daher Renate Schüssel (SV Trubachtal Hagenbach)
Eva-Maria Schmitt (56,4 Teiler).

Wir beglückwünschen unsere Würdenträgerin und natürlich alle weiteren
Majestäten und Gaumeister.

Uwe Schäfer wird Kreiskönig in der Disziplin Luftpistole

Platz 2 sichert sich ebenfalls von der Bavaria Langensendelbach Udo Bock

recht im Bild Luftpistolenkreiskönig Uwe Schäfer, links Vizekönig Udo Bock

Vater und Sohn erringen Königswürde

v.l. Jörg Reichel, Laurin Reichel, Gerlinde Reinfelder, Florian Milles

Unsere neue Vorstandschaft (April 2017)

 

Nähre Informationen in der Spalte "über uns"

Schützenverein Bavaria Langensendelbach 1921 e.V.

In Ihrer Freizeit legen Sie Wert auf gute Unterhaltung, Aktivität und Spaß? Sie möchten Gleichgesinnte treffen, Freundschaften schließen und Ihre freie Zeit möglichst angenehm gestalten? Dann freuen wir uns, dass Sie den Weg zum Schützenverein Bavaria Langensendelbach gefunden haben!

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in unser Angebot geben. Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sprechen Sie uns einfach an, wir nehmen uns Zeit für Sie!

Infos zum Lastschriftverfahren

Liebe Mitglieder,

Ab 01. Januar 2014 wird SEPA als neues Verfahren im Zahlungsverkehr der Banken eingeführt. Damit ergeben sich einige Änderungen:

- Zukünftig müssen im Zahlungsverkehr die IBAN und BIC-Nummern angegeben werden.

- Ausserdem müsste bei jeder Abbuchung im Lastschriftverfahren eine

   Einverständniserkärung eingeholt werden.

- Bei Vereinen mit immer gleichen Abbuchungsbeträgen genügt es aber, wenn kein Widerruf der Einzugsermächtigung ausgesprochen wird.

-  Weiterhin müsste die Abbuchung immer sechs Tage vorher angekündigt werden. Bei gleichbleibenden Terminen genügt eine einmalige Ankündigung. Wir werden, wie bisher, die Mitgliedsbeiträge am

 

               15. April und 15. Oktober

 

   jeden Jahres einziehen.

 

Zum Abschluss noch eine Bitte: Wenn sich Eure Bankverbindung ändert, teilt dies bitte  umgehend mit, da ansonsten Gebühren für die nicht auszuführende Buchung für den Verein anfallen.